5. Kunst.Kultur.Kongress

Liebe Kultur – Freund.innen,

und weiter geht es am Freitag 18.06.21 mit unserem 5. Kunst.Kultur.Kongress.
Wir laden Sie herzlich ein zu zwei weiteren Veranstaltungen.
Wegen Corona-Bestimmungen: bitte verbindlich anmelden mit Anschrift, E-Mail und Telefon.

4 STADT.KULTUR
schafft den Wandel für Lebendigkeit und Miteinander

UNTERNEHMERFORUM

BEGRÜSSUNG
2. berufsm. Bürgermeister und Leiter des Umwelt- und Klimareferates . MARTIN HEILIG
Leiterin der Umweltstation . ANJA KNIEPER

IMPULS.GEBERIN 
MARA MICHEL
.futurize trendforschung . Vizepräsidentin DT . GF VDMD . im Sprecherrat des DKR

Städte brauchen mehr dritte Räume in denen sich kommerzfrei begegnet werden kann voneinander lernen . sich kulturell austauschen . miteinander singen und lachen

anschließend gemeinsamer Gesprächs.Austausch mit
PROF.MARTIN SCHIRMER . Schirmer Stadtplanung
BENJAMIN SCHNEIDER . Baureferent Würzburg
ACHIM KÖNNEKE . Kulturreferent Würzburg
FIONA MARKER . Umwelt.Aktivistin
WOLFGANG WEIER . GF Stadtmarketing Würzburg macht Spaß .

MODERATION
Leiter Redaktion Würzburg Main-Post . TORSTEN SCHLEICHER

DENK.RAUM . UMWELTSTATION
Freitag 18.06.21 . 18 Uhr get to gether . Beginn 19 Uhr. Nigglweg 5 . 97082 Würzburg


5 SOZIO.BILDUNGS.KULTUR
schafft den Wandel für dritte Räume der Begegnung

BEGRÜSSUNG
MARTHA MAUCHER
Leiterin der Stadtbücherei Würzburg

IMPULS.GEBER
AAT VOS
Creative Guide & Architekt . Niederlande . Dritte Räume
Stadtbibliotheken als Räume der Begegnung
Von für und mit den Menschen lesen und lernen . die Gedanken schweifen lassen mit Freunden treffen . Kaffee trinken . in einen Diskurs treten
recherchieren und forschen

anschließend gemeinsamer Gesprächs.Austausch mit
PROF.CHRISTIAN BAUMGART . 24 Jahre Stadtbaurat
ANJA FLICKER . Direktorin Stadtbibliothek Essen
PROF. DR. SUSANNE KEUCHEL . Direktorin Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW
KATHRIN JACOBS . Leiterin Fachbereich Kultur Würzburg

MODERATION
EO BORUCKI
Bayerischer Rundfunk

DENK.RAUM . STADTTEIL.BÜCHEREI HUBLAND
Samstag 19.06.21 . 18 Uhr get to gether . Beginn 19 Uhr.
Rottendorfer Str. 71 . 97074 Würzburg

Please follow and like us: