Blog-Archiv des COUNCIL für KUNST und DESIGN

PREVIEW

(Fotografin Diane von Schoen)

Der COUNCIL für KUNST und DESIGN und der VDMD freuen sich:


Prof. Dr. Dr. h.c. Julian Nida-Rümelin ist Impulsgeber für den 7. KUNST.KULTUR.KONGRESS für Nachhaltigkeit in Würzburg mit dem Thema "Ethische Aspekte des Klimawandels“


Zur Person: Julian Nida-Rümelin ist emeritierter Lehrstuhlinhaber für Philosophie und politische Theorie an derLudwig Maximilians Universität München, er war Kulturstaatsminister im ersten Kabinett Schröder 2000-2002, er ist Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste und hatte zahlreiche Gastprofessuren in den USA und in Italien inne. Er ist seit 2018 Direktor am Bayerischen Forschungsinstitut für digitale Transformation (bidt) und seit Oktober 2022 Gründungsrektor der Humanistischen Hochschule Berlin.


Zu seinen letzten Publikationen gehören: Eine Theorie praktischer Vernunft ( DeGruyter 2020) und sein Bestseller. Cancel Culture - Ende der Aufklärung? Ein Plädoyer für politische Urteilskraft bei Piper.


Er ist Träger der Europamedaille der bayerischen Staatsregierung und des bayerischen Verdienstordens.


#NidaRümelin #Kongress #Kultur #Kunst #Design #Council #VDMD #Vortrag